Home
Programm
Preise & Tickets
ETTEREPO
Service
Fotos & Bios
Presse & TV
Lehár Festival
 
         
 
VORWORT

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer!


Es ist mir eine Freude, mich als neuer Intendant des Lehár Festivals Bad Ischl vorzustellen.


Musikalisches Unterhaltungstheater in seiner ganzen Vielfalt, Operette, Musical und Revue ist die große Leidenschaft meines beruflichen Lebens. Deshalb sehe ich es als eine spannende neue Herausforderung nach vielen Jahren der Wanderschaft als Regisseur meine Kraft und meine Erfahrung als Intendant an diesem besonderen Ort einzusetzen.


Das Salzkammergut war für mich immer eine magische Region und Kunst ist eng mit Magie verknüpft – vielleicht ist das auch der Grund dafür, dass Bad Ischl nicht nur Kaiserstadt wurde. Die Stadt im Herzen des Salzkammerguts hat nicht nur in der Vergangenheit viele Künstler verzaubert, sondern zieht sie auch heute noch magisch an. Bad Ischl war daher nicht nur in der Vergangenheit ein Zentrum der kulturellen Innovation, sondern ist es heute noch.


Genau dafür steht auch das Lehár Festival, geprägt von einem breiten Spektrum, von Mut und Zeitgeist, jedoch ohne die Tradition zu vergessen. Das Festival ist ein fester Bestandteil der österreichischen Kulturlandschaft und weit über die Grenzen bekannt. Dafür möchte ich mich auch bei meinem Vorgänger Dr. Michael Lakner herzlich bedanken und meinen Respekt für seinen langjährigen Einsatz und seine Kreativität zum Ausdruck bringen. Es ist ein Privileg, dass ich ein Festival auf einem solchen Niveau übernehmen darf.


Der Übergang zu meiner Intendanz wird ein fließender sein, denn die Sommersaison 2017 hat mein geschätzter Kollege vollständig vorbereitet, so dass ich diese lediglich und sehr gerne verwalten werde. Meine eigenständige künstlerische Arbeit wird mit der Saison 2018 beginnen.


Natürlich werde ich mich weiterhin dafür einsetzen, musikalisches Unterhaltungstheater in seiner ganzen Vielfalt auf höchsten Niveau zu zeigen. Bewegte Zeiten wie die heutigen brauchen Sehnsuchtsplätze – für mich ist einer dieser Plätze gute Unterhaltung, mit aller Ernsthaftigkeit und Wahrhaftigkeit gemacht.


In diesem Sinne übernehme ich die Intendanz des Lehár Festivals mit Energie und Enthusiasmus, aber auch mit Demut.


Ich freue mich auf das wunderbare Franz Lehár Orchester und auf die vielen Mitarbeiter und Künstler auf und hinter der Bühne. Auch sie haben in den vielen Jahren ihren wichtigen Anteil am Erfolg gehabt.


Und natürlich freue ich mich auf Sie, verehrte Zuschauerinnen und Zuschauer und hoffe, dass sie dem Lehár Festival in Bad Ischl noch lange treu bleiben.


Ihr Thomas Enzinger

Aktuelles
  Kartenverkauf
  Kontakt
 
         
   
Büro des Lehár Festivals
Kurhausstraße 8
A-4820 Bad Ischl

T: +43 (0)6132 23839
E: info@leharfestival.at

EnglishSitemapviamedia